Zielgruppenanalyse für eMobilitätsdienstleistungen


Was ist das Ziel der Dienstleistung?

Die Entwicklung und Umsetzung elektromobiler Dienstleistungen erfordert häufig einen hohen finanziellen und personellen Aufwand, welcher nicht immer mit entsprechenden NutzerInnen-Zahlen belohnt wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Dienstleistungen nutzerfreundlich zu gestalten und auf diese Weise die Akzeptanz bei den NutzerInnen zu erhöhen. Ziel dieser Dienstleistung ist daher die Identifizierung potenzieller Nutzergruppen und ihrer Anforderungen an eMobilitätsdienstleistungen. Hierzu wird zunächst die adressierte Personengruppe in Mobilitäts-typen segmentiert und aus diesen die potenziellen Nutzergruppen bestimmt. Anschließend werden Handlungsempfehlungen für mögliche eMobilitätsdienstleistungen und deren Ausge-staltung erarbeitet.

Woraus besteht die Dienstleistung?

Im Rahmen dieser Dienstleistung wird eine Online-Befragung konzipiert. Diese wird an die adressierte Personengruppe weitergeleitet. Anschließend wird die Befragung ausgewertet, sowie die aufgearbeiteten Ergebnisse und die daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen den ArbeitgeberInnen zur Verfügung gestellt.